Events

Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /home/oldctif2018/public_html/includes/menu.inc).

100. Sitzung – Internationale Jugendleiterkommission Einladung

Date: 
Freitag, 20. Oktober 2017 (All day) to Sonntag, 22. Oktober 2017 (All day)
Location: 
Petange, Luxemburg

Liebe Kommissionsmitglieder,

in der Anlage erhaltet Ihr die Einladung zur nächsten Sitzung der Internationalen Jugendleiterkommission in Luxemburg.

Bitte beachtet, dass die gewünschten Zimmer direkt im Hotel bis zum 6. Oktober 2017 gebucht werden müssen.

Wie bereits besprochen, wollen wir aus Anlass der 100. Kommissionssitzung ehemalige Kommissionsmitglieder einladen.

Damit niemand vergessen wird, bitte ich um Rückmeldung, welche ehemaligen Mitglieder aus euren Nationen als Ehrengäste eingeladen werden sollen.

Ich weise daraufhin, dass die Reise- und Übernachtungskosten von der jeweiligen Nation übernommen werden müssen.

Die Anreise kann über den Flughafen Luxemburg erfolgen, die Luxemburger Jugendfeuerwehr organisiert einen Transfer vom Flughafen zum Hotel.

Die Tagesordnung erhaltet Ihr zum späteren Zeitpunkt.


Kind regards / Mit freundlichen Grüßen

Jörn-Hendrik Kuinke
Chairman
CTIF international Youth Leader Commission

Training of judges for the international Youth Fire Brigade competitions in 2017 of 14-16th October 2016 in Linz

Date: 
Freitag, 14. Oktober 2016 (All day) to Sonntag, 16. Oktober 2016 (All day)
Location: 
LINZ, Upper-Austria

Ladies and gentlemen,
again to ensure a regular and youth-friendly review at the 21. International Youth Fire Brigades competitions in VILLACH 2017, but also to convey to the Competition Rules 7th edition of 2012 for the International Youth Fire Brigades competitions, will the reviewers offered a reviewer training as in previous years.

This reviewer training the reviewers of the National Fire Brigade associations given the opportunity, on the basic of practical exercises to gain experience but also to acquire knowledge about the handling of the Competition Rules.

Given the encouraging high power density are the winning groups in their results extremely tight at the top, so to view a regular review of decisive importance. In addition, all participating groups have the right to be objective and equally assessed or evaluated. It is therefore necessary that the evaluators to the 21th International Youth Fire Brigades competitions according VILLACH 2017 (Austria) are sent to participate in this training in the fall 2016. It intends to send only those Contributor which are also involved in the activities with the young firefighters in the National Fire Brigade associations.

These courses have been proven in the past, from 1996 to 2014 and again well as paving
the way for the next Contributor International Youth Fire Brigades competitions 2017
VILLACH, Austria.

Kind regards
BR Ignaz Mascha, eh.
Internationaler Jugendbewerbsleiter

Jörn-Hendrik Kuinke, eh.
Vorsitzender der IJLK des CTIF

13th symposium of the International Youth Leader Commission

Date: 
Donnerstag, 5. Mai 2016 (All day) to Sonntag, 8. Mai 2016 (All day)
Location: 
Trento, Italy

Liebe Kameradinnen und Kameraden,
gemäß Beschluss der internationalen Jugendleiterkommission darf ich alle Nationalverbände des CTIF herzlich zum 13. Symposium einladen.

Die Organisation des 13. Symposiums übernimmt der Verband der Freiwilligen Feuerwehren der Provinz Trentino (Italien).

Unter dem Motto „ Jugendfeuerwehr – Herausforderungen der Zukunft“ wollen wir in Wokshops folgende Themen bearbeiten:
1. Übertritt von der Jugendfeuerwehr in den aktiven Dienst
2. Integration – Herausforderungen / Chancen
3. Jugendfeuerwehr hat noch eine Zukunft?
4. Herausforderungen durch Kinderfeuerwehren?

Von jedem nationalen Feuerwehrverband können 3 Jugendliche und 2 Betreuer teilnehmen.
Die Teilnehmergebühr beträgt 60,00 € pro Person.

Ablauf:
Donnerstag, 5. Mai 2016 - Anreise bis 18.00 Uhr
Freitag, 6. Mai 2016 - Symposium
Samstag, 7. Mai 2016 - Symposium
Sonntag, 8. Mai 2016 - Abreise

Die Anmeldung der Nation mit der Nennung des Hauptansprechpartners erfolgt bitte über die beigefügte Tabelle bis zum 31. März 2016.
Nach der Anmeldung gehen weitere Informationen und ein detaillierter Ablaufplan zu.

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Jörn-Hendrik Kuinke
Vorsitzender der
Internationen Jugendleiterkommission des CTIF

AnhangGröße
PDF icon invitation.pdf177.09 KB
PDF icon einladung_d.pdf179.11 KB

93. Sitzung – internationale Jugendleiterkommission - Einladung

Date: 
Freitag, 17. April 2015 (All day) to Sonntag, 19. April 2015 (All day)
Location: 
Opole, Poland

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, ich lade recht herzlich zur nächsten Sitzung der internationalen Jugendleiterkommission ein.

Tag: Freitag, 17. April 2015
Sonntag, 19. April 2015
Zeit: Samstag, 18. April 2015 09.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr
Ort: Hotel DeSilva Premium Opole, ul.- Powolnego 10, 45-078 Opole / Polen
Tel.: +48 77 540 70 00
www. Desilva.pl/opolefsdou 4+ 48 77 540 70 8 77 5

Tagesordnung: folgt
Programm: siehe Anlage

Hinweis: Die Tagung findet in zivil statt. Es ist keine Uniform an den ganzen Tagen notwendig.
Ich wünsche allen Kommissionsmitgliedern eine angenehme Anreise und uns eine konstruktive Tagung!

Mit freundlichen Grüßen
Jörn-Hendrik Kuinke
Vorsitzender

Youth fire brigade commission meetings 2015

Date: 
Samstag, 25. Juli 2015 (All day)
Freitag, 16. Oktober 2015 (All day)

17. April till 19. April 2015 in Opole (Poland)

25. July 2015 in Opole (Poland)

16. October till 18. October 2015 in Portugal

 

XX. Internationale Jugendfeuerwehrbegegnung

Date: 
Sonntag, 19. Juli 2015 (All day) to Sonntag, 26. Juli 2015 (All day)
Location: 
Opole, Poland

Die Ausschreibung der 20. Internationalen Jugendfeuerwehrbegegnung (IJFB) erfolgt nach Genehmigung durch den Exekutiven Rat des CTIF.

Die 20. IJFB findet vom Sonntag, den 19. Juli bis Sonntag, den 26. Juli 2015 in OPOLE/ Polen, unter der Leitung der Internationalen Jugendleiterkommission (IJLK) des CTIF statt.

Mit der örtlichen Organisation ist der Verband der Freiwilligen Feuerwehren der Republik Polen betraut.

Die Leitung der Organisation für das CTIF übernimmt der Vorsitzende der internationalen Jugendleiterkommission, Jörn-Hendrik KUINKE.

Mit der Bewerbsleitung ist vom CTIF der Internat. Bewerbsleiter für die IJFB, BR Ignaz MASCHA, Österreich, beauftragt worden.

Über die technische Durchführung der internationalen Jugendfeuerwehrbewerbe geben die Internationalen Bewerbsbestimmungen für Jugendfeuerwehren (7. Auflage Mai 2012) sowie die Festlegungen anlässlich der Bewerterschulung 2014 Auskunft.

Bei Differenzen in der Auslegung der Bewerbsbestimmung ist alleine die DEUTSCHE VERSION gültig.

Die Einladung ergeht an alle Nationalen Feuerwehrverbände des CTIF und es ist zu hoffen, dass möglichst viele Verbände Jugendgruppen zur Begegnung entsenden.

CTIF IJLK Symposium

Date: 
Donnerstag, 29. Mai 2014 (All day) to Sonntag, 1. Juni 2014 (All day)
Location: 
ECHETRANCH, Luxemburg

Das nächste Symposium der Internationalen Jugendleiterkommission des CTIF findet vom 29.Mai. bis 1.Juni 2014 in ECHTERNACH, Luxemburg, statt. Pro Nation können 5 Personen (3Jugendliche und 2 Betreuer) teilnehmen. Die Ausschreibung wird nach den Veranstaltungen in Mulhouse erfolgen.

Die Nationalen Feuerwehrverbände werden um Vormerkung des Termins ersucht. Sollte eine Teilnahme beabsichtigt sein, bitte um kurze Rückmeldung an den Vorsitzenden der IJLK Jos Tholl thollj@pt.lu

Wir danken für Ihre Unterstützung